SOKA INTERNATIONAL ARTIST NETWORK
Mars
Samstag 18.7.2009
Elektronika

"Mars Elektronika 2009 [Les Humanoïdes associés]"

Hatte zu Beginn der Entwicklung noch das Staunen über die neuen technischen Möglichkeiten weitgehend das Bild der Veranstaltung geprägt (Hardwaretürme elektronischer Klangerzeuger, hinter welchen sich Diejenigen, welche sie bedienten oft kaum mehr ausmachen ließen, gleich den Arbeitern in Fritz Langs Maschinenstadt Metropolis ...), so ist heute jene unerbittliche Totalität des allgegenwärtigen maschinellen Pulsschlags einer weit individuelleren Mensch/Maschine-Symbiose gewichen, welche dem ursprünglichen Ausdruck menschlicher Kreativität den unterstützenden Musikautomten, in eher traditionell instrumenteller Weise, nur zur Seite stellt. Zunehmend entscheiden wieder die Sensibilität des Künstlers und dessen persönliche Interpretation über die eigentliche Qualität der Performance und nicht Factory Default Algorithms und deren unendlich-unverbindliche Permutationen.

Das Festival belegt auch in diesem Jahr die zunehmende Vielfalt populärer Musikstile welche sich der prä-stabilisierten Unterstützung der Maschine zu bedienen gelernt haben und nicht nur derselben zu dienen.

2009 sind neben gesellschaftskritischem Sprechgesang (Lea-Won in einer früheren Inkarnation als Lion 1984), futuristischem Hiphop (Resident Alien S.E.T.I. "L.I.N/H doppel-s" und diverse nicht näher benannte Entitäten) und komplex-verspielten elektronischen Kollagen (acht schaltkreise und cloneheadz Mitbegründer Marcel Ralle mit seinem Soloprojekt laserskin) auch verstärkt weibliche Gesangsstimmen im Einsatz, wenn sich Atlas Muse der kritischen New Yorker Musikavantgarde der späten sechziger/frühen siebziger Jahre erinnert, Cutz & Mouse ihre elektrominimalistischen Ursprünge widerentdecken und Jessica Johnson ihren musikalischen Wurzeln "all around the world" nachspürt.

flyer

EINTRITT FREI
SA 18.07.2009 Kranhalle
Einlass 21h
Feierwerk - Hansastr. 39 - 41, 81373 München

<back>

"But I don't want to go among mad people," Alice remarked.
"Oh, you can't help that," said the Cheshire Cat: "we're all mad here. I'm mad. You're mad."
"How do you know I'm mad?" said Alice.
"You must be," said the Cat, "or you wouldn't have come here."
Copyright © Soka Intern 2005. All Rights Reserved - Impressum
es Humanoïdes associés

e